Link Apothekenzeichen

Link Startseite
Link Aktuelles
Link Aktuelles
Link Wir ueber uns
Link Leistungen
Link Beratungen
Link Notdienst-Info
Link Aerzte
Link Kontakt
Link Impressum
Link Datenschutz
Link Administration


   Aktuelles:    +++Endlich: die neuen Angebote und Vorteilshefte sind da +++
Beehren Sie uns bald wieder und fragen Sie danach !

Ihr Team der Kreuz-Apotheke

   Aktuelles:    +++Endlich: die neuen Angebote und Vorteilshefte sind da +++
Beehren Sie uns bald wieder und fragen Sie danach !

Ihr Team der Kreuz-Apotheke

   Aktuelles:    +++Endlich: die neuen Angebote und Vorteilshefte sind da +++
Beehren Sie uns bald wieder und fragen Sie danach !

Ihr Team der Kreuz-Apotheke

   Aktuelles:    Einladung zu unseren Aktionen vom 19.- 23. September
gern möchten wir Sie auf unsere nächsten Aktionen hinweisen und herzlich dazu einladen.
Während unserer Venen-Aktionstage vom 19. – 23. Sept. 2016 führen wir auch täglich von 9- 16 Uhr Venenfunktionstests durch für einen Kostenbeitrag von 5,95 € und beraten Sie dazu.
Voranmeldung erbeten.

...weiter

   Aktuelles:    Rucksackreise durch Asien oder All-inclusive auf Mallorca?
Wohin es Sie auch zieht – die wichtigsten Medikamente sollten Sie dabei haben! Je exotischer das Urlaubsziel, desto unwahrscheinlicher ist es, dass Sie benötigte Medizin vor Ort bekommen. ...weiter

   Aktuelles:    Blutspenden
Für die einen ist es keine große Sache, für die anderen lebenswichtig:
Blutspenden! ...weiter

   Aktuelles:    Kinder im Haus? Sorgen Sie bitte für eine gute Hausapotheke
Gerade noch durch die Gegend getobt und im nächsten Moment abgeschlagen mit roten Bäckchen auf der Couch – Erkrankungen und kleinere Wehwehchen tauchen bei Kindern oft wie aus dem Nichts auf. ...weiter

   Aktuelles:    Cannabis in der Medizin
Die Politik plant ein Gesetz, das es Ärzten ermöglicht, Cannabis-haltige Arzneimittel zu verordnen. In welchen Fällen dies möglich sein wird und warum Apotheken einbezogen werden sollten, erläutert Dr. Christiane Eckert-Lill, Geschäftsführerin Pharmazie der ABDA – Bundesvereinigung Deutscher Apothekerverbände:
...weiter

   Aktuelles:    +++ Das Grummeln nach dem Milchshake +++
kennen Menschen mit Laktoseintoleranz nur allzu gut. Viele meiden daher Milchprodukte und auch Tabletten, da diese oft den Hilfsstoff Laktose enthalten. Das ist nicht nötig: Betroffene vertragen meist mehr, als sie denken. In der Regel können zehn bis zwölf Gramm Milchzucker, also Laktose, verzehrt werden, ohne dass Symptome ausgelöst werden. ...weiter

   Aktuelles:    Chronische Verstopfung – wie unangenehm!
Viel Trinken, ballaststoffreiches Essen und Sport können helfen, reichen bei hartnäckigen Problemen aber oft nicht aus. ...weiter